Warning: Creating default object from empty value in /homepages/20/d22842161/htdocs/Ublog/wp-content/themes/my-life/library/functions/core.php on line 27

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /homepages/20/d22842161/htdocs/Ublog/wp-content/themes/my-life/library/functions/core.php:27) in /homepages/20/d22842161/htdocs/Ublog/wp-content/plugins/cleantalk-spam-protect/cleantalk.php on line 169

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /homepages/20/d22842161/htdocs/Ublog/wp-content/themes/my-life/library/functions/core.php:27) in /homepages/20/d22842161/htdocs/Ublog/wp-content/plugins/cleantalk-spam-protect/cleantalk.php on line 169
Dragon Naturally Speaking 12

Dragon Naturally Speaking 12

Dragon Naturally Speaking 12 ist da

Nicht nur Anwälte, auch Übersetzer dürfte interessieren, daß die Firma Nuance die zwölfte Auflage der Spracherkennungssoftware Dragon Naturally Speaking angekündigt hat. Bei unserem Partner LinguaConsult erhalten alle Käufer von Vollversionen von Dragon NaturallySpeaking 11.5 Legal oder Professional bei Kauf ab 1. August 12 später im September kostenlos das Upgrade auf Version 12. Übersetzer, die BDÜ-Mitglied sind, erhalten auf die Preise dieser Vollversionen 5 % Rabatt wie auch alle, z.B. Rechtsanwälte, die sich auf diesen Blogartikel berufen.

Was ist neu an Dragon NaturallySpeaking 12?

Dragon Naturally 12 erkennt laut Nuance 18 % besser als der Vorgänger, und ist auch schneller geworden. Aktuelle Mehrkernprozessoren werden besser ausgenutzt, das Korrigieren ist einfacher geworden. Ob man als Freiberufler die Gmail- und Hotmail-Unterstützung benötigt, bezweifle ich, da die meisten unter uns Outlook verwenden dürften. Mit Breitband-Bluetooth-Geräten kann jetzt genauer diktiert werden als zuvor. Insgesamt hat Dragon NaturallySpeaking 12 100 Änderungen.

Welche Dragon-Versionen sind sinnvoll für Übersetzer?

Für juristische Übersetzer ist die Legal-Version von Dragon 12 perfekt. Damit läßt sich auf deutsch und auch englisch diktieren. Medizinische Übersetzer müssen noch warten, da Dragon Medical 12 aller Voraussicht nach frühestens 2013 erscheinen wird, schließlich ist die letzte Version (11) erst im März 2011 erschienen. Ob Dragon NaturallySpeaking 12 problemlos mit der aktuellen Trados-Software eingesetzt werden kann, ist noch nicht bekannt. Wir werden das im September testen.

 

 

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.